Hundeschule Krause -Ausbildung und Auslastung

Junghunde


Bei vielen Hunden ist die Junghundezeit eine Zeit des Hinterfragens und der Verwirrung. Bei einigen Hunden läuft die Pubertät sehr unauffällig, bei anderen wieder sehr heftig ab. Wichtig ist in dieser Zeit liebevoll, respektvoll aber auch konsequent Grenzen festzulegen, beizubehalten und umzusetzen. Wir widmen uns der Festigung und Durchsetzung der in der Welpenstunde gelernten Elemente, wie z.B. Sitz, Platz, Bleiben, Rückruf, Leinenführigkeit und dem Dranbleiben ohne Leine und natürlich alltäglicher Regeln.

Da junge Hunde sehr viel von schon erfahrenen Hunden lernen können, andererseits die älteren Hunde von neuen Reizen und Ablenkungen profitieren integriere ich die Junghunde gern in die Erziehungsstunden und habe keine Gruppen speziell nur für Junghunde.

Wenn sie einen jungen Hund haben, bei dessen Erziehung sie unsicher sind ob alles gut läuft, sie Hilfe brauchen oder sich mit anderen Hundebesitzern austauschen wollen, rufen Sie mich an oder kontaktieren Sie mich einfach per WhatsApp um einen Termin für Ihren Liebling zumachen.

 

 

Hundeschule Krause  |  0174/9537465 (ereichbar Mo-Di und Do-Fr ab 16.00)